Hotlines und Beratungsstellen für Eltern und PädagogInnen

Für Anliegen rund um seelische und körperliche Gesundheit sowie Freizeitgestaltung:

Elternseite von Rat auf Draht: Die Beratung erfolgt nach Terminvereinbarung über ein datensicheres Online-Videotool und kostet zwischen 30 und 80€ (Pay as you wish).

Telefonseelsorge 142: Telefonberatung rund um die Uhr kostenlos, vertraulich und professionell für Menschen in Krisen und schwierigen Lebenssituationen.

Kindernotruf 0800/ 567 567: Rund um die Uhr kostenlos erreichbar. Auch für Eltern mit Erziehungsproblemen.

NÖ Krisentelefon 0800 20 20 16: Kostenlos, anonym und rund um die Uhr erreichbar.

Akutteam NÖ: Konstenfreie Soforthilfe nach Schicksalsschlägen oder akuten Krisen im familiären Bereich. Alarmierung über den Notruf (144) Niederösterreich oder über die Nummer 0800 144 244.

BÖP-Hotline 01/ 504 8000: Schnelle psychologische Hilfe gibt es kostenlos und anonym beim Berufsverband österreichischer PsychologInnen.

Psychotherapie Helpline des Berufsverbandes für Psychotherapie 01/ 720 12 00 12: Psychotherapeutische Krisengespräche durch PsychotherapeutInnen. Kompetent. Kostenfrei. Anonym.

WienXtra: Informationen und Veranstaltungstipps für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Schulen.

Für Anliegen zu einem speziellen Thema:

Esstörungs-Hotline 0800 20 11 20 Professionelle anonyme Beratung und Hilfe für Menschen mit Essstörungen und deren Angehörige.

Selbstlaut (1160 Wien): Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen. Vorbeugung, Beratung, Verdachtsbegleitung.

Die Möwe (1010 Wien, 2620 Neunkirchen, 2340 Mödling, 3100 St. Pölten): Kostenlose Beratung, Diagnostik, Prozessbegleitung und Psychotherapie bei Gewalt- und Missbrauchserlebnissen.

Die Boje (1170 Wien): Akuthilfe für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren in Krisensituationen wie z. B. Gewalt, Mobbing, Todesfall, schwere Erkrankung. Wir bieten Krisenintervention, Diagnostik, Kinderneuropsychiatrische Behandlung, Kurzzeittherapie, gelegentlich Langzeittheraphie, Gruppentherapie und Arbeit mit Eltern bzw. Bezugspersonen. Kostenlos, Vertragsambulatorium folgender Kassen: ÖGK, BVAEB, SVS, KFA.

Kinderschutzzentren Kidsnest (3300 Amstetten, 3950 Gmünd, 3910 Zwettl): Schutz, Beratung und Hilfe für Kinder und Familien in Ausnahmesituationen rund um sexuelle, physische und psychische Gewalt gegen Kinder.

Saferinternet: Die österreichweite Initiative unterstützt vor Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrende beim sicheren, kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien.

Frauen-Zentrum (Raum St. Pölten / Lilienfeld / Melk): Beratung für Mädchen ab 10 Jahren und Frauen sowie Vorträge und Workshops.

NÖ Frauentelefon 0800 800 810: Kostenlose Beratung für Frauen und Mädchen (auch in der Muttersprache).

KIPKE (NÖ): Beratung für Kinder psychisch kranker Eltern. Angebot: Familien-Gespräche, Eltern-Gespräche, Einzel-Gespräche mit Kindern/Jugendlichen, Gruppen-Angebote für Kinder und Jugendliche, Zusammen-Arbeit mit anderen Einrichtungen und Institutionen.

ElternTIPPs: Praxisnahe Ratgeberbröschüren des Bundesministeriums für Familie und Jugend stehen zum Download bereit. Themen: Babys, Kinder, Jugendliche, Patchworfamilie, Behinderung, Alleinerziehende, digitale Medien uvm.

Kontaktstelle für Alleinerziehende: Beratung, Information und Vernetzung für Alleinerziehende, unverheiratete, verwitwete, geschiedene oder getrennt lebende Väter und Mütter, Besuchsväter und -mütter, sowie Kinder von Alleinerziehenden, unabhängig ihrer religiösen, politischen oder weltanschaulichen Zugehörigkeit

JUNO – Zentrum für Getrennt- und Alleinerziehende (1100 Wien). Peer-Beratung, d.h. Betroffene beraten Betroffene zu Fragen rund um Soziales, Psychologisches, Erziehung, Wohnungssuche. Mehrsprachiges Angebot.

Kinder- und Jugendanwaltschaft: Unterstützt junge Menschen und Erwachsene rasch und unbürokratisch in schwierigen Situationen rund um Kinderrechte. Organisiert Informationsveranstaltungen, Workshops und Projekte zu kinderrelevanten und jugendrelevanten Themen.

Psychotherapie/ Psychologie

PsychotherapeutInnen: Österreichweite Suche nach einem/r PsychotherapeutIn.

Psychotherapie auf Krankenschein: Verein für ambulante Psychotherapie (Wien und Niederösterreich), Wiener Gesellschaft für psychotherapeutische Versorgung oder Clearingstelle für Psychotherapie (Niederösterreich)

Psychologische Diagnostik: Bei einer krankheitswertigen Fragestellung über Vertrags- oder WahlpsychologInnen gratis bzw. mit Rückerstattung von bis zu 80% durch die Gesundheitskasse möglich.

Kinder- und Jugendpsychiatrien

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie (AKH)
9., Währinger Gürtel 18-20 Tel. 01/ 40 400 – 30140
Zu den Ambulanzöffnungszeiten bitte beim Schalter melden, ab 15.30 Uhr unter Tel.: 01/ 40400 – 61184

Kinder- und Jugendpsychiatrie des Neurologischen Zentrums Rosenhügel
13., Riegelgasse 5, Pavillion C Tel. 01/ 88 000 – 339

Universitätsklinikum Tulln 02272 / 9004 0

Landesklinikum Mauer 07475 / 9004  0

Landesklinikum Mödling 02236 / 9004 12501: Standort Hinterbrühl und Ambulanz Wiener Neustadt

zurück zur Seite der Pädagogischen Psychologie