Besuch des Generalvikars

Der Sommer naht, die pandemiebedingten Maßnahmen werden schrittweise gelockert. Langsam kehrt wieder ein bisschen Normalität in den Schulalltag zurück. Die Private Mittelschule am Campus Sacré Coeur Wien freute sich, nun endlich wieder einen besonderen Besucher begrüßen zu dürfen: Generalvikar Dr. Nikolaus Krasa, Aufsichtsratsvorsitzender der Schulstiftung der Erzdiözese Wien, machte sich ein persönliches Bild von der Schule in der Fasangasse und wurde von Direktorin Dr. Marianne Thaler, den SchülerInnen und dem Lehrerteam beschwingt empfangen. Die Musikalität der Jugendlichen riss sichtbar auch den Gast mit…