Zweifaches Mathematik-Gold


 

Sacré Coeur Pressbaum SchülerInnen bei Mathematik Wettbewerb ausgezeichnet

Lena Neuhauser, Schülerin der 2b der Privaten Volksschule Sacré Coeur Pressbaum, hat heuer in Niederösterreich den 1. Platz beim Känguru der Mathematik – Wettbewerb erreicht.„Wir sind stolz auf unsere Lena und gratulieren ganz herzlich“, so die Direktorin der privaten Volkschule Doris Gattermeyer, die bei der Preisverleihung gemeinsam mit Lenas Klassenlehrerin dabei war.

Die Auszeichnungen wurden am 18. Mai von Landesrätin Barbara Schwarz im Bundesrealgymnasium Krems überreicht.

Erfolgreiche Gymnasiumsschüler

Ebenfalls den ersten Platz erreichte Thomas Ilo von der 6B des Privaten Gymnasiums Sacré Coeur Pressbaum. Elias Mutzl, Schüler der 3B des Gymnasiums konnte sich über den 3. Platz freuen.

Teilnahmestärkster Mathematik-Wettbewerb

Känguru der Mathematik ist ein internationaler, europäischer Wettbewerb der auch in Österreich zu einem Fixpunkt im Schuljahr zählt. Mit jährlich weit über 100 000 TeilnehmerInnen in Österreich gehört dieser Wettbewerb mittlerweile zu den bekanntesten bundesweiten Schulaktivitäten.

Der Multiple Choice Test wird einheitlich als 75-minütige Klausur durchgeführt. Im Mittelpunkt steht dabei die Fähigkeit logisch zu kombinieren, ein Taschenrechner ist nicht erlaubt.

 

Zum Campus Sacré Coeur Pressbaum