Forum Sacré Coeur Wien

Chocolatier Josef Zotter zu Gast

Im Rahmen unserer abendlichen Vortrags- und Diskussionsreihe durften wir am Mittwoch, 15. Februar, um 19.30 Uhr im Sophie-Barat-Saal des Gymnasiums Sacré Coeur, Rennweg 31, den Chocolatier, Bio-Landwirt und Andersmacher JOSEF ZOTTER begrüßen, der zu folgendem Thema sprach und mit den Schülerinnen und Schülern angeregte Diskussionen führte

„Man muss auch Visionen haben dürfen.“

·        Welche Philosophie steckt hinter der Marke Zotter?

·        Wie führt man ein modernes Familienunternehmen?

·        Warum ist das Motto „Frag nie den Markt!“ so effizient?

·        Mut zum Anderssein – Schlüssel zu wirtschaftlichem Erfolg?

·        „Bio + Fair + Green“ – Nachhaltigkeit im Unternehmen Zotter?

·        Wie gelingt es, ständig innovativ und wandelbar zu sein? Woher kommt die Inspiration?