350 Sackerl für den Welttag der Armen

Am 18.11.2018 fand zum zweiten mal der von Papst Franziskus ins Leben gerufene Welttag der Armen statt. Wir alle sind dazu angehalten, gezielt auf die Armut in unserem Umfeld zu blicken und nach Möglichkeit aktiv zu helfen. Botschaft von Papst Franziskus die Armen zu unterstützen.

Die Hilfe unserer Volksschule

In der Woche vom 5.- 9.11. wurden vom Lions Club Hauben, Handschuhe, Hemden, Jacken, Unterwäsche, Hosen, Schokolade etc. für arme Menschen in Wien in die Volksschule Maurer Lange Gasse geliefert. Schülerinnen und Schüler verpackten die Wäsche und Schokolade in ca. 350 Sackerl.
Am 17.11. wurden diese Sackerl, nach einem Essen für die Armen, sowohl im Churhaus, als auch im Franziskanerkloster von den Lions und Lehrenden der Volksschule sowie der Schulleiterin Susanne Weidmann verteilt

Zum Lions Club
Der Lions Club arbeitet ausschließlich ehrenamtlich und direkt und ist die einzige Hilfsorganisation, die einen fixen beratenden Sitz in der Uno hat.
Beim Erdbeben in Amatrice zum Beispiel wurden vom Lions Club International direkt 80 000€ an den Lionsclub in Amatrice übergeben.